29 Sep 2016 8405
#tipps

10 Dinge, die Sie in Búzios unternehmen können

Búzios ist ein 127 km von der Stadt Rio de Janeiro entfernter, alter Fischerort mit mehr als 20 verschiedenen Stränden, der in den 1960er-Jahren nach einem Besuch von Brigitte Bardot Bekanntheit erlangte. Hier gibt es unzählige Dinge, mit denen Sie sich während Ihres Aufenthalts die Zeit vertreiben können. Die besten zehn davon haben wir hier für Sie zusammengefasst:

Surfunterricht am Strand Praia de Geribá

Auch für jene Menschen, die keinerlei Interesse für Extremsportarten besitzen, lohnt sich ein Besuch dieses Ortes. An diesem Sandstrand, dem längsten von Búzios, können Sie unkompliziert Ihr Strandtuch ausbreiten oder für mehr Komfort eine Liege mit Sonnenschirm mieten. Da das Wasser ziemlich kalt ist, empfehlen wir, diesen Strand bevorzugt im Sommer zu besuchen.

Wanderung bis zum Strand Praia da Ferradurinha

Vom linken Ende des Strandes Praia de Geribá können Sie zu Fuß zum Strand Praia da Ferradurinha gelangen, einem der schönsten Strände von Búzios. Die Wanderung führt über einen kleinen Pfad, der sich zwischen Häusern und Bäumen hindurchschlängelt. Der Strand ist sehr klein und erinnert fast an einen Pool in Form eines Hufeisens. 

Strandtour

Eine interessante Möglichkeit, die verschiedenen Strände von Búzios kennenzulernen, ist eine Fahrt in einem der kleinen, offenen Busse, den sogenannten Trolleys. Zwei der Höhepunkte einer solchen Fahrt sind der Aussichtspunkt Mirante de João Fernandes sowie der Strand Praia Brava. An der Strecke werden Sie außerdem die jahrhundertealten Felsformationen der Landzunge Ponta da Lagoinha kennenlernen.

Sonnenuntergang an den Stränden Praia João Fernandes und Praia de Armação

Wer die Sonne gerne im Meer untergehen sieht, sollte die Strände Praia João Fernandes und Praia de Armação besuchen, an denen Sie atemberaubende Aussichten genießen können.

Spaziergang am Küstenabschnitt Orla Bardot

Der Küstenabschnitt Orla Bardot ist ein Ort wie aus einem Bilderbuch. Hier befindet sich eine beliebte Strandpromenade, die besonders am späten Nachmittag sehr stark frequentiert ist. Die Strecke beginnt am Ende der Rua das Pedras. Neben dem Meer und den vor Anker liegenden Booten lohnt es sich hier außerdem, die Bronzeskulpturen von Brigitte Bardot, Juscelino Kubitschek und drei Fischern zu besichtigen. 

Einkaufsbummel in der Rua das Pedras

In Búzios finden Sie aktuelle Fashiontrends, legere Bekleidung, Strandartikel, Souvenirs und exotische Möbel. Sollten Sie Lust auf einen Einkaufsbummel haben, müssen Sie auf alle Fälle die Einkaufsstraße Rua das Pedras im Zentrum von Búzios besuchen. Betreten Sie bei Ihrem Abendspaziergang eine der Galerien, die parallel zur Rua das Pedras liegen, und genießen Sie die herrliche Aussicht auf den nächtlichen Strand. In dieser Straße finden Sie auch eine beeindruckende Auswahl an Bars und Restaurants

Besuch eines traditionellen Restaurants, wie des Restaurants Bar do Zé

In Búzios erwarten Sie ausgezeichnete Restaurants. Ein traditionelles Restaurant, das im Stadtzentrum besonders beliebt ist, ist das Restaurant Bar do Zé. Zu den Spezialitäten dieses Restaurants zählen mediterrane Gerichte und Risottos.

Rückkehr der Fischerboote zum Strand Praia da Armação

Am Küstenabschnitt Orla Bardot können Sie jeden Morgen die Fischerboote beobachten, die vollgefüllt mit frischen Fischen zum Strand zurückkehren und sicherstellen, dass Ihr Mittagessen pünktlich auf dem Teller liegt.

Fahrt mit dem Wassertaxi vom Strand Praia dos Ossos

Der Strand Praia dos Ossos ist aufgrund der vielen, vor Anker liegenden Boote ein wundervolles Fotomotiv. Zum Baden oder Schwimmen ist dieser Küstenstreifen jedoch nicht sonderlich beliebt. Wenn Sie zu einem perfekten Ort gelangen möchten, um das kühle Nass zu genießen, können Sie jedoch vom Strand Praia dos Ossos aus ein Wassertaxi nehmen, das Sie zu den Badestränden Praia da Azeda und Praia da Azedinha bringt.

Stand Up Paddling an den Stränden Praia da Azeda und Praia da Azedinha

Um zum Strand Praia da Azeda zu gelangen, müssen Sie entweder dem gepflasterten Weg vom Strand Praia dos Ossos folgen oder ein Wassertaxi nehmen. An diesem Strand können Sie Liegestühle sowie Schnorchel- und Tauchausrüstungen mieten und die mobilen Bars besuchen, an denen Ihnen Speisen und Getränke serviert werden. Außerdem gibt es hier einen kleinen Verkaufsstand, an welchem Produkte aus Açaí-Früchten verkauft werden. Wenn Sie den Strand Praia da Azeda überqueren, gelangen Sie zu einem kleineren Strand, dem Strand Praia da Azedinha, der sich optimal für Familien mit Kindern eignet. An diesem Strand ist das Wasser kristallklar und ohne Wellen, weshalb Sie hier perfekt tauchen oder sich im Stand Up Paddling probieren können. 

Lieben Teilen Zeichnen