02 Mär 2021 2249
PortoBay Hotels & Resorts PortoBay Hotels & Resorts
#erfahrungen #gastronomie #nachhaltigkeit

'Chefs Get Together'

Die PortoBay-Gruppe hat die Gastro-Akademie PortoBay ins Leben gerufen, ein interner Ort des Austauschs und der Fortbildung, der dem besonderen Augenmerk der Gruppe auf die gastronomischen Erlebnisse in den Hotels Rechnung trägt. Dieses Angebot stößt nicht nur bei den Gästen, sondern auch bei der lokalen Bevölkerung an den Reisezielen, an denen die Gruppe vertreten ist, auf großes Interesse und hohe Anerkennung.

Um diese Innovation zu feiern, bereitet die PortoBay Group mehrere Mittagessen zu, deren Menüs spezielle Gerichte enthalten, die von den verschiedenen Köchen signiert wurden !!

Beachten:
5., 12., 16., 17. und 18. März im Restaurant Il Basilico. Ansicht-Menü
6.11, 19., 20. und 21. März im Restaurant Avista. Ansicht-Menü

Reservierungen für das Mittagessen im Restaurant Il Basilico können über 291 708 708 oder ilbasilico@portobay.pt vorgenommen werden.

Um dieses Mittagessen im Avista Restaurant zu buchen, wenden Sie sich an 291 707 770 oder avista@portobay.pt.

Sehen Sie sich diesen Bereich für weitere Neuigkeiten an!


Neue Gastro-Akademie PortoBay

An der Spitze der Akademie steht Benoît Sinthon, der nun die Rolle des gastronomischen Beraters für die PortoBay-Gruppe übernimmt. Der Chefkoch des The Cliff Bay, der auch die Verantwortung für das mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnete Restaurant Il Gallo d‘Oro in Funchal trägt, wird nun eng mit den anderen Chefköchen der Hotelgruppe zusammenarbeiten, um gemeinsame Konzepte zu entwickeln, um noch mehr nachhaltige Praktiken einzuführen und um Techniken und Wissen untereinander zu teilen.

Im Februar fand das erste Treffen der Akademie statt, bei dem Chefköche aus Porto, Lissabon und der Algarve auf der Insel Madeira zusammenkamen, um sich dem auf der Insel tätigen Team zu einem kreativen Austausch anzuschließen. Das Treffen fand im Gemüsegarten der PortoBay-Gruppe in Funchal sowie in den Restaurants Avista und Il Basilico statt und spornte die Teams weiter an, sich noch enger über berufliche Erfahrungen auszutauschen.

Submarken Il Basilico und Bistrô

Aus der neuen Akademie heraus entstand das Projekt, zwei gastronomische Submarken – Il Basilico und Bistrô – zu konsolidieren und diese Konzepte übergreifend in den verschiedenen Hotels der Gruppe in Portugal umzusetzen. Beide Konzepte waren an ihren Ausgangspunkten ein Erfolg und haben die Gruppe davon überzeugt, diese Markenkonsistenz und gastronomischen Erlebnisse auch an den anderen Reisezielen, an denen sie vertreten ist, anzubieten.

Aus diesem Grund werden die Konzepte Il Basilico und Bistrô bis 2021 in die PortoBay-Hotels in Portugal eingeführt und diese noch exklusiver machen.

Lieben Teilen Zeichnen